Skip to content →

Wohnen für Voraus-DenkerInnen

Vortrag zum Thema “Barrierefreies Wohnen” bzw. “Wohnen im Alter”

Was sollte man beim Kauf oder Umbau einer Wohnung, bzw. eines Hauses beachten, damit man möglichst lange selbständig darin wohnen kann? Wie kann man die Barrierefreiheit in bestehenden Wohnungen und Gebäuden verbessern?

Gemeinsam mit Karin Heimerl habe ich im letzten Jahr mehrere Vorträge zum Thema “Wohnen für Voraus-DenkerInnen” gehalten. Weitere Vorträge und Workshops für 2017  sind geplant.

Grundriss eines Gründerzeithauses mit Liftzubau. Die barrierefreie Erschließung über die Einfahrt und den Innenhof ist schematisch dargestellt.

Passend zum Thema habe ich eine kurze Erzählung über mein zukünftiges Leben im 20. Bezirk für die Grätzelzeitung verfasst.